Die HISSIN Medizintechnik GmbH

20 Jahre kontinuierliche Entwicklung

Der Zukunft gewachsen

1993 wurde unser Unternehmen von Diplom-Betriebswirt (FH) Thomas Hissin in Frankfurt am Main gegründet. Unserem hohen Anspruch an Qualität und Sorgfalt gemäß haben wir seitdem stets eine Strategie des gezielten und behutsamen Wachstums verfolgt. 1998 folgte die Umfirmierung zur GmbH, Servicebereich und Außendienst wurden seither kontinuierlich ausgebaut. 2011 waren schließlich größere Räume erforderlich, die sich im benachbarten Oberursel fanden. Hier arbeiten wir nun auf gut 500 Quadratmetern mit einem Team aus fünfzehn Mitarbeitern.

Ein breites Spektrum

Unser Fokus liegt auf den vier Bereichen Notfallmedizin, Transportinkubatoren, Infektionsprävention und Aviation (die medizinische Ausstattung von Ambulanzflugzeugen und Hubschraubern).

Hier sind wir zum einen zuverlässiger Vertriebspartner namhafter Hersteller – mit Dräger und GE beispielsweise arbeiten wir bereits seit unserer Gründung zusammen. Zum anderen sind wir selbst Produzent: In Kleinserien fertigen wir Inkubatorplattformen und Gerätehalterungen im eigenen Haus.

So können wir uns in einem äußerst anspruchsvollen Markt sehr flexibel bewegen und unseren Kunden im In- und Ausland Systemlösungen anbieten, die sich in der Praxis durch höchste Qualität und maximale Verlässlichkeit auszeichnen.

Der Name HISSIN steht für Qualität

Geprüft, getestet, gelebt

Unser ganzheitliches Qualitätsverständnis ist mit Sicherheit die wichtigste Grundlage unseres unternehmerischen Erfolgs.

Auf Basis der Norm DIN EN ISO 13485:2016  haben wir ein Qualitätsmanagementsystem ausgearbeitet, das für das gesamte Unternehmen gilt und sämtliche Phasen der Auftragsabwicklung umfasst. So beginnt Qualitätsorientierung für uns schon in der Planungsphase, wenn wir mit Herstellern und Anwendern gemeinsam ermitteln, welche Anforderungen zu erfüllen sind. Unser Qualtitätmanagement  ist durch den TÜV Hessen zertifiziert.

Als System-Inverkehrbringer nach Artikel 22, Absatz 2 der MDR „System und Behandlungseinheiten" stellen wir sicher, dass Funktionalität und Sicherheit der Einzelkomponenten durch die Systemherstellung nicht negativ beeinflusst wird. Bei der Auswahl der Bestandteile gehen wir mit größer Sorgfalt vor und achten beispielsweise darauf, dass alle Komponenten ein eigenständiges CE–Kennzeichen besitzen.

Alle Produkte, die bei uns im Haus hergestellt werden, unterziehen wir sorgfältigen Tests. Darüber hinaus arbeiten wir in der Entwicklung mit unabhängigen Prüfinstituten zusammen.


Unsere Partner

Wir sind offizieller Servicestützpunkt oder Kooperationspartner der Firmen

Schließenn


drucken

teilen