Geprüft, getestet, gelebt:

unsere Qualitätsphilosophie.

Unser ganzheitliches Qualitätsverständnis ist mit Sicherheit die wichtigste Grundlage unseres unternehmerischen Erfolgs.

Auf Basis der Norm DIN EN ISO 13485:2012-11 haben wir ein Qualitätsmanagementsystem ausgearbeitet, das für das gesamte Unternehmen gilt und sämtliche Phasen der Auftragsabwicklung umfasst. So beginnt Qualitätsorientierung für uns schon in der Planungsphase, wenn wir mit Herstellern und Anwendern gemeinsam ermitteln, welche Anforderungen zu erfüllen sind. 

Als System-Inverkehrbringer nach § 10 Abs. 1 MPG stellen wir sicher, dass Funktionalität und Sicherheit der Einzelkomponenten durch die Systemherstellung nicht negativ beeinflusst wird. Bei der Auswahl der Bestandteile gehen wir mit größer Sorgfalt vor und achten beispielsweise darauf, dass alle Komponenten ein eigenständiges CE–Kennzeichen besitzen.

Alle Produkte, die bei uns im Haus hergestellt werden, unterziehen wir sorgfältigen Tests. Darüber hinaus arbeiten wir in der Entwicklung mit unabhängigen Prüfinstituten zusammen.