NEU: Innerklinischer Transportinkubatorwagen für Dräger Inkubator TI 500

Entwickelt für innerklinische Transporte, mit viel Stauraum in Schubladen und zwei Dräger Schienen zur Adaption von Medizintechnik.

Diese Lösung bietet viel Stauraum und eine flexible Einrichtung. Durch seine 150mm Doppelradrollen ist der Transportwagen leicht zu bewegen und hat einen sicheren Stand.Diese Lösung bietet viel Stauraum und eine flexible Einrichtung. Durch seine 150mm Doppelradrollen ist der Transportwagen leicht zu bewegen und hat einen sicheren Stand.

  • frei konfigurierbar mit 1-4 Softclose-Schubladen
  • wahlweise mit einer oder zwei Dräger Schienen
  • feststellbare Leichtlauf-Doppelräder
  • Steckdosenleiste mit Trenntrafo
  • viele Austattungsvarianten wählbar

Weitere Infos: Innerklinischer Transportwagen.pdf

Aktuelles

19. JanuarJahrestagung AGNNW,Köln
22.-23.MärzDeutscher Interdisziplinärer Notfallkongress, Koblenz
16.-18. MaiR...
Read more

Epishuttle lässt sich in Sekunden auf alle gängigen Fahrtragen und Luftfahrtsysteme adaptieren

Read more

Gerätehalterungen für Dräger Beatmungsgeräte VE 300 mit oder ohne Flaschenhalterung nun einfach an Dräger Schienen adaptierbar

Read more