Zertifizierungen und Zulassungen

Schwarz auf Weiß: Dokumente für Ihre Rechtssicherheit

Fast ebenso wichtig wie das Gerät selbst ist die Rechtssicherheit,  dass es vom Hersteller für den jeweiligen Einsatzzweck freigegeben und zugelassen wurde.

Selbstverständlich erhalten Sie für unsere Transportinkubatoren sämtliche erforderlichen Bescheinigungen – für den unbedenklichen klinischen Einsatz ebenso wie für den außerklinischen Transport am Boden und in der Luft.

Für die von uns verwendeten medizintechnischen Komponenten liegt die Bestätigung der unbedenklichen Verwendbarkeit nach Anhang 1 der Richtline 93/42/EWG vor, deren Prüfgrundsätze unter anderem die DIN EN 1789 beinhaltet. 

Kontakt und Service

Für Informationen oder Anfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Sie erreichen uns unter der unter der folgenden Telefonnummer. Oder senden Sie uns eine E-Mail.

TEL.: 06171/20625-20

Unsere Partner:

Im Bereich Transport-Inkubatoren bauen wir auf langjährige Partnerschaft mit folgenden Herstellern:

  • Dräger, Lübeck     
  • GE Medical, Freiburg             
  • Zoll, Köln                               
  • BBraun, Melsungen     

Einen Überblick über alle Hersteller finden Sie hier.