Dräger Oxylog 2000plus

Zeit- und volumengesteuertes Notfall- und Transportbeatmungsgerät

Geeignet für Patienten, die mandatorische oder unterstützte Beatmung mit einem Tidalvolumen am 100 ml benötigen. Verfügbare Beatmungsmodi sind VC-CMV, VC-AC, VC-SIMV und Spn-CPAP einschließlich Leckagekompensation verfügbar. Die Sauerstoffsättigung kann zwischen O2 AirMix (annähernd 40% O2) und 100% O2 gewählt werden. Gerät ist mit integriertem Display. Wichtige Parameter, wie das Tidalvolumen, die Respirationsrate, die Druckbegrenzung und die Sauerstoffeinstellungen können direkt über spezielle Regler gesteuert werden, während andere Parameter über einen multifunktionellen Drehknopf eingestellt werden. Der Oxylog 2000plus besitzt ein intuitives Alarmmanagement zur Überwachung der vitalen Beatmungsparameter.

Kontakt und Service

Für Informationen oder Anfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Sie erreichen uns unter der unter der folgenden Telefonnummer. Oder senden Sie uns eine E-Mail.

TEL.: 06171/20625-20

pdf Oxylog 2000 plus

1.02.2013 | pdf | 1.1 MB |

pdf SONDERAKTION - Bestellflyer

12.07.2016 | pdf | 106 KB |

pdf Zubehoerkatalog Oxylog

9.06.2016 | pdf | 1.0 MB |

Zubehör:

mehr >>